"Ave Maria” ...

nach dem Kirchgang sorgen wir gerne für Ihr leibliches Wohl.
Sei es mit unserem fränkischen Festessen, dem

gekochten Rindfleisch mit Meerrettichsoße, breiten Nudeln,
Preiselbeeren und Salat.

Oder vielleicht darf es ein     

Jägerschnitzel mit Pommes frites und Salat


sein. Wechselnd und der Jahreszeit entsprechend verwöhnen wir unsere
Wallfahrer auch mit     

Frischem Spargel, holländischer Soße, Kartoffeln,
... kl. Schnitzel und Salat.
 
Oder auch
    
Frischen Pfifferlingen in Rahm mit Serviettenknödel.

Unser Ehrenberger Pils aus dem Mottner Brauhaus schmeckt zu

Spießbraten mit Klößen und Rotkraut

genauso gut, wie die Apfelschorle von Rhönsprudel zu     

Frisch gebackenen Hähnchenbrustfilets auf
Früchte-Currysoße mit Reis und Salat.


Für den kleinen Hunger gibt’s eine Bratwurst, oder auch nur mal eine

Brezel für zwischendurch.

Nicht nur Nachmittags haben wir einen frisch gebrühten Kaffee und
selbstgebacken Kuchen in reichhaltiger Auswahl ( gerne auch zum
mitnehmen ).



Mit einem "AVE MARIA" verbleiben wir,

euere Wirtsleut auf dem Maria Ehrenberg